Gasthaus mit Tradition

Der „Niederberger“ ist ein Familiengasthaus mit langer Tradition. Seit über 130 Jahren liegt unserer Familie das Wohl unserer Gäste am Herzen.

IMG_20190523_152417-01.jpeg

1870

Michael und Maria Bäck gründen den „Harrersbauern“.

1900/1918

Um 1900 erwerben sie ca. 150 m weiter entfernt  „Helmharten“ und bauen 1918 den „Harrersbauern“ zur Mostschenke um, die nun „Zum Rosengarten“ heißt. Michael und Maria Bäck führen in „Helmharten“ nur noch die Landwirtschaft; der „Harrersbauer“ wird Mostausschank und Stall.Der Name „Niederberger“ wird erst später von den Gästen eingeführt. Es werden die drei Töchter Leopoldine, Lisbeth und Maria geboren.

1938/1945

Lisbeth heiratet während des 2. Weltkriegs Gast- und Landwirt Franz Prammer und erbt beide Höfe. „Helmharten“ wird während des 2. Weltkriegs zerstört, alles Vieh ist verloren.
Lisbeth und Franz bauen den „Harrersbauern“ oder „Niederberger“ zur Jausenstation aus und schränken die Landwirtschaft mehr und mehr ein.

Die weiteren Generationen

2 Töchter: Elisabeth und Krista
4 Enkelkinder: Susi und Birgit sowie Karl und Karin
Seit August 2009 ist Karl „Niederberger“-Geschäftsführer.

Addresse

Holzheim 5

4060 Leonding

Öffnungszeiten

Mo - Di: Ruhetag
​​Mi - Sa: 10:00 - 22:00

So: 10:00 - 15:00

Kontakt

© 2020 Schatz GmbH | Impressum | Datenschutz